In der Arbeitstherapie schulen die Teilnehmer*innen in unserer Werkstatt handwerkliche und lebenspraktische Fähigkeiten. Die Arbeit in dieser Gruppe wird unter fachlicher Anleitung umgesetzt.

Unter anderem haben die Teilnehmer*innen bereits einen Pavillon zum Gartenhaus umgebaut und gestrichen, diverse Möbel aufgebaut, Stühle und Bänke restauriert, ein Schattentheater für das Theaterprojekt gefertigt und Vogelhäuschen gebaut, die auf dem Gifhorner Weihnachtsmarkt in der Guten Bude verkauft wurden. Die Vogelhäuschen können aber

auch jederzeit auf Anfrage gefertigt werden. Das Aufarbeiten und Restaurieren alter Möbel (auf Anfrage) runden das Angebot ab. 

Bei vielen unserer Arbeiten lautet das Motto: Aus Alt mach Neu. So verwenden wir alte Materialen und führen sie einer neuen Bestimmung zu. 

Zusätzlich ist die Gruppe als "Hausmeistertrupp", mit allen dazugehörigen Aufgaben, für die Tagesstätte tätig.

Einige unserer Werke:

Nistkästen                                         

Nistkästen 

Schwippbögen             

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.